Chorleiter Christian Vogt - Faszination Chor
1987-1994 - Mitglied im renommierten Kinder- und Jugendchor "Ulmer Spatzen" und starke musikalische Prägung durch den damaligen Chorleiter Helmut Steger


















Helmut Steger:

1987-1997 - Klavierunterricht bei Sylvia Kühn, SJMW Ulm
-Gesangsunterricht bei Albena Angelova, SJMW Ulm und Mariko Sugimoto, SJMW Ulm

1995-1997 - Dirigier- und Gesangsunterricht bei Werner Haas,Leiter des Landeschores der Freien Waldorfschulen Baden-Württemberg

1997-1998 - Dirigierunterricht bei Thomas Mandl, Ulmer Theater

1997-2001 - Klavierunterricht bei Wolfgang Ernst Bauer, Eurythmeum Stuttgart                        Gesangs- und Dirigierunterricht bei Prof. Peter-Michael Riehm, Freie Hochschule Stuttgart


Thomas Mandl


1994 - Gründung und Leitung eines Kinder- und Jugendchores an der Freien Waldorfschule Ulm

1995 - Aushilfschorleiter beim Eisenbahn-Gesangverein Ulm
- Konzert zur Einweihung des Schul- und Jugendmusikwerkgebäudes Klostermühle Ulm-Söflingen mit dem Kinder- und Jugendchor der Freien Waldorfschule Ulm
- Auftritt bei Kirchenkonzert des Liederkranz Oberdischingen mit dem Kinder- und Jugendchor FWS Ulm




Peter Michael Riehm







1996 - Leiter des Frauenchores
Liederkranz Nattheim  
- Gründung und Leitung des Kinderchores Hortus Musicus
1997
- USA - Tournee mit dem Liederkranz Nattheim (Ostküste)
- Wahl zum 2. Vorsitzenden des Landeschores der Freien Waldorfschulen in Baden-Württemberg (Leitung: Werner Haas)
- Teilnahme am Landeswettbewerb des Schwäbischen Sängerbundes in Esslingen mit dem Frauenchor LK Nattheim
- Berufung zum Leiter des Gesangverein Lehr
- Berufung zum Leiter des evang Singkreises Blaustein
- Teilnahme am Int. Petr-Eben-Wettbewerb in Prag mit dem ev. Singkr Blaustein ( 3. Preis).











Werner Haas


1998
- Gründung und Leitung der Ulmer Konzertreihen "Junge Chöre singen" und "Chorbegegnungen" unter der Schirmherrschaft von OB Ivo Gönner, Ulm
- Beendigung der Chorleitung beim Liederkranz Nattheim
- Beendigung der Chorleitung beim Kinderchor Hortus Musicus Ulm
- Berufung zum Leiter des Sängerbund Liederkranz Plochingen
- Berufung zum Leiter des Gemischten Chores Suppingen
- Teilnahme am Int. Petr-Eben-Wetbbewerb in Prag mit dem Gesangverein Lehr
- Organisation und Durchführung des Musicalprojektes "Anatevka" mit dem Landeschor der Freien Waldorfschulen BW (insgesamt 14 Aufführungen in Sachsen und Baden-Württemberg)

1999
- Fortführung des Musicalprojektes "Anatevka"
- Teilnahme am Chorfest des Schwäbischen Sängerbundes in Ulm mit dem Gesangverein Lehr (Missa brevis - Richard Burzynski)
- Beendigung der Chorleitung beim Gesangverein Lehr
- Beendigung der Chorleitung beim ev. Singkreis Blaustein
- Berufung zum Chorleiter des Oberstufenchores der Freien Waldorfschule Esslingen
- Konzertreise nach Wiener Neustadt (Österreich) mit dem Sängerbund Liederkranz Plochingen
- Berufung zum Chorleiter des Landesjugendchores der Freien Waldorfschulen BW
-Berufung zum Chorleiter des Mädchenchores Scharenstetten
- Berufung zum Chorleiter des Frauenchores anima musica Neidlingen

2000
- 1. Preis beim Volksmusikwettbewerb des Landesmusikrates BW in Tuttlingen mit dem Gemischten Chor Suppingen
- Fernsehauftritt beim SWR mit dem Gemischten Chor Suppingen
- Funkauftritt beim SWR mit dem Gemischten Chor Suppingen
- Beendigung der Chorleitung beim Oberstufenchor der Freien Waldorfschule Esslingen
- Konzertreise Leipzig, Dresden, Meißen mit dem Frauenchor anima musica Neidlingen (Konzert beim renommierten Mädchenchor schola cantorum Leipzig und beim Friedrich-Wolff-Chor Dresden)

2001
- CD-Produktion "So seng mr`s no" mit dem Gemischten Chor Suppingen
- Beendigung der Chorleitung beim Landesjugendchor der Freien Waldorfschulen BW
- Berufung zum Gaujugendchormeister im Karl-Pfaff-Gau
- Musiklehrer und Chorleiter an der Freien Waldorfschule Filstal / Göppingen
- Konzertreise Leipzig, Dresden, Meißen mit dem Sängerbund Liederkranz Plochingen
- Teilnahme am Int. Petr-Eben-Wettbewerb Prag mit dem Gemischten Chor Suppingen (3. Preis)

2002
- Konzertreise nach Hof und Dresden mit dem Oberstufenchor der Freien Waldorfschule Filstal / Göppingen
- Teilnahme am Int. Petr-Eben-Wettbewerb in Prag mit dem Frauenchor anima musica Neidlingen (3. Preis)
- Berufung zum Chorleiter des Gesangverein Eintracht Jesingen
- Beendigung der Chorleitung beim Mädchenchor Scharenstetten
- Konzertreise nach Oberbuchsiten (Schweiz) mit dem Sängerbund Liederkranz Plochingen

2003
- CD-Produktion "Sing songs of joy" mit anima musica Neidlingen
- Konzertreise nach Wien (Österreich) mit dem Gesangverein Eintracht Jesingen

2004
- Beendigung der Musiklehrertätigkeit an der Freien Waldorfschule Filstal / Göppingen
- Musiklehrer und Chorleiter an der Freien Waldorfschule Böblingen/Sindelfingen
- Mitglied der Gründungsinitiative einer Waldorfschulgründung in Biberach/Riß
- Konzertreise nach Strasbourg und Paris (Frankreich) mit anima musica Neidlingen

2005
- Teilnahme am Regionalwettbewerb ( 1. Preis mit anima musica Neidlingen, 2. Preis mit dem Gemischten Chor Suppingen)
- Teilnahme am Landeswettbewerb BW mit anima musica (2. Preis)
- Beendigung der Tätigkeit als Gaujugendchormeister im Karl-Pfaff-Gau
- Berufung zum Leiter des Frauengauchores im Karl-Pfaff-Gau
- Gründung und Leitung des Projektchores Chorios Suppingen 
- Gründungsmitglied der Freien Waldorfschule Biberach / Riß und Lehrauftrag
- Mitglied der Regionalkonferenz der LAG der Freien Waldorfschulen Baden-Württemberg
- Konzertreise nach Budapest und Szekesfehervar (Ungarn) mit dem Gemischten Chor Suppingen

2006
-Aufführung "Gloria D-Dur" von Antonio Vivaldi mit anima musica Neidlingen, dem Frauengauchor des Karl-Pfaff-Gau und dem collegium musicum ulm  in der Martinskirche Kirchheim / Teck
- Beendigung der Chorleitung des Sängerbund Liederkranz Plochingen
- Beendigung der Chorleitung beim Gemischten Chor Suppingen
- Konzertreise Leipzig, Dresden, Meißen mit anima musica Neidlingen

2007
- Funkauftritt beim SWR mit anima musica Neidlingen
- Konzerteise nach Strasbourg mit dem Frauengauchor des Karl-Pfaff-Gau
- Konzert zugunsten der SWR und SR Aktion "Herzenssache" mit dem Frauengauchor des Karl-Pfaff-Gau

2008
- Geistliches Konzert mit anima musica und dem collegium musicum ulm (Miserere c-Moll und d-Moll von J. A. Hasse)
- CD-Produktion "anima musica in concert"
-Beendigung der Musiklehrertätigkeit an der Freien Waldorfschule Böblingen/Sindelfingen, vollamtlich an der Freien Waldorfschule Biberach / Riß
- Berufung zum Chorleiter des Jungen Chores Asselfingen
- Gründung und Leitung des Jungen Chores Dietenheim

2009
- Musical-Produktion "Anatevka" mit dem Jungen Chor Dietenheim, einem Orchester der Illertal-Musikschule und Werner Haas als "Milchmann Tevje"
- Berufung zum Musiklehrer und Chorleiter an der Freien Waldorfschule Ulm
- Beendigung der Mitarbeit in der Regionalkonferenz Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Waldorfschulen in Baden-Württemberg
- Deutsche Erstaufführung "Hymne à la sainte vierge" (Gabriel Pierné) mit dem Frauenchor anima musica neidlingen, Hilde Scheerer Mezzosopran und Martin Straub am Klavier in der Martinskirche Kirchheim/Teck  
- Beendigung der Chorleitertätigkeit bei anima musica Neidlingen
- Beendigung der Chorleitertätigkeit beim Frauengauchor des Karl-Pfaff-Gaues

2010
- Teilnahme am Carl-Friedrich-Zelter-Chorwettbewerb des Schwäbischen Chorverbandes in Esslingen mit dem Frauenchor Junger Chor Asselfingen / Ladies Melody Neidlingen (1. Preis, zweithöchste Punktzahl des gesamten Wettbewerbs) und dem Mittelstufenchor der Freien Waldorfschule Ulm (2. Preis, höchste Punktzahl in der Kategorie Kinderchor)
- 6. Klasse - Musikprojekt 09 /10 "Die Zauberflöte" von Wolfgang Amadeus Mozart
- Beendigung der Chorleitertätigkeit beim Jungen Chor Dietenheim
- Beendigung der Musiklehrertätigkeit an der Freien Waldorfschule Biberach / Riß.
- Berufung zum Chorleiter Mittelstufenchor und Kammerchor der Freien Waldorfschule Wangen / Allgäu.
- Erneute Berufung zum Chorleiter des Gemischten Chores Suppingen und Chorios
-Konzert Swingin´Christmas mit dem Mittelstufenchor der Freien Waldorfschule Ulm und der big band ulm (Ltg: Herr Nüsseler) im Saal der Bräustuben Ulm-Söflingen
- Auftritt bei Weihnachtsfeier der Firma WICONA mit dem Mittelstufenchor der Freien Waldorfschule Ulm

2011
- Berufung zum Chorleiter des Männerchor Bad Saulgau
- Auftritt auf der Schulmesse "interschul-didacta" in Stuttgart mit dem Kammerchor der Freien Waldorfschule Wangen/ Allgäu
- Auftritt bei Jugendkonzert des Stadtverbandes für Musik und Gesang im Kornhaus Ulm mit dem Mittelstufenchor der Freien Waldorfschule Ulm
- 6. Klasse - Musikprojekt 10 / 11 "Bastien und Bastienne" von Wolfgang Amadeus Mozart 
- Teilnahme am Musikfestival Mainau-Melodie mit dem Mittelstufenchor der Freien Waldorfschule Ulm
- Teilnahme an den Jubiläumsfeierlichkeiten 200 Jahre Ulmer Friedrichsau mit Open-Air-Konzert im Biergarten Liederkranz mit dem Mittelstufenchor der Freien Waldorfschule Ulm
- Konzertreise nach Chemnitz, Louny und Prag (CZ) mit dem Mittelstufenchor der Freien Waldorfschule Ulm (Mitwirkung bei Chemnitzer Museumsnacht mit Auftritten im Schlossbergmuseum und im Kaufhaus Tietz in Chemnitz)
- Beendigung der Chorleitertätigkeit des Mittelstufenchores und des Kammerchores der Freien Waldorfschule Wangen / Allgäu

2012
- Beendigung der Chorleitertätigkeit beim Jungen Chor Asselfingen
- Konzertreise nach Budapest und Szekesfehervar (Ungarn) mit dem Chörle Stetten (b. Laupheim)
- 6. Klasse Musikprojekt 11 / 12 "Gefangen im Tanz bzw. Tanz rüber, tanz nüber" von Siegfried Strohbach / Libretto von Gunther Rall
- Chorprojekt "Sende dein Licht" mit Motetten u.a. von Felix Mendelssohn-Bartholdy - 200 Stimmen - ein Klang und fünf Aufführungen (Pauluskirche Ulm, Stadtpfarrkirche St. Johannes Bad Saulgau, Christkönigskirche Göppingen,
St. Ulrich Kirche Kirchheim / Teck, Lindenhalle Ehingen)
- CD-Produktion "Sende Dein Licht" Live-Mitschnitt der Konzerte des Chorprojektes 2011/2012 "Sende dein Licht"
- Berufung zum Chorleiter des Männervokalensemble Zollernalb
- Konzertreise nach Portugal mit dem Männerchor Bad Saulgau (Auftritte in Porto, Fatima und Lissabon)

2013
- Konzert "Romantisch, witzig, frech, charmant" mit Nachtgesängen von Franz Schubert mit dem Männerchor Bad Saulgau, dem Hörnerensemble "Cornissimo", der Mädchenkantorei Bad Saulgau (Ltg.: Waltraud Marschall) und dem Tenor Hubert Mayer (Mitglied des SWR-Vokalensemble Stuttgart) im Stadtforum Bad Saulgau
- Konzert "Wir singen für Euch" im Gedenken an den Gründer und langjährigen Vorsitzenden des Männervokalensemble Zollernalb Hermann Löffler
- Konzertreise nach Chemnitz mit dem Männervokalensemble Zollernalb, Konzert im Rahmen der Chemnitzer Museumsnacht 2013 im Schlossbermuseum Chemnitz
- 6. Klasse Musikprojekt 12 / 13 "Emil und die Detektive" -Kindermusical nach einem Roman von Erich Kästner mit Musik von Werner Haas
- Berufung zum Chorleiter des Männerchores Gesangverein Amstetten
- Leitung des Oberstufenchores der Freien Waldorfschule Ulm
- Konzertreise nach Prag und Louny / CZ mit dem Männerchor Bad Saulgau
- Berufung zum Chorleiter des Kinder- und Jugendchores Bogenweiler der Chorgemeinschaft Haid e.V.
- Konzert "Musikherbst" mit dem Frauen-Kammerchor cantus novus Ulm, dem italienischen Folkloreensemble VallesantaCorde und dem Mittel- und Oberstufenchor der Freien Waldorfschule Ulm.
-Auftritt bei Weihnachtsfeier des Rotary-Club Ehingen mit dem Mittelstufenchor der Freien Waldorfschule Ulm
-Auftritte bei Weihnachtsfeiern der Firmen WICONA und OSCORNA mit dem Oberstufenchor der Freien Waldorfschule Ulm

2014
-Nachweihnachtliches Gemeinschaftskonzert "Zur Geburt des Herrn" in der ev. Kirche St. Gertrud Winterlingen mit dem Männervokalensemble Zollernalb, Männerchor Bad Saulgau und dem Frauen-Kammerchor cantus novus ulm (Ltg.: Helmut Steger)
-Nachweihnachtliches Konzert "Gelobt sei der da kommt" zugunsten der SWP "Aktion 100.000" und "Ulmer helft" in der kath. St. Georgskirche Ulm mit dem Frauen-Kammerchor cantus novus ulm (Ltg.: Helmut Steger) und den Männerchören Zollernalb und Bad Saulgau
-Nachweihnachtliches Konzert "Aus der Dunkelheit zum Licht" zugunsten der SWP Aktion 100.000 und Ulmer helft in der Martin-Luther-Kirche Ulm mit dem Mittel- und Oberstufenchor der Freien Waldorfschule Ulm, dem Gemischten Chor Suppingen und dem Oberstufenchor der Freien Waldorfschule Böblingen/Sindelfingen (Ltg.: Gunther Rall)
-Auftritt bei Neujahrsempfang der Bürgermeisterin der Stadt Bad Saulgau im Stadtforum mit dem Männerchor Bad Saulgau.
-Jahreskonzert "Klänge, die begeistern, Musik, die gefällt" mit dem Männerchor Bad Saulgau, der Mädchenkantorei Bad Saulgau (Ltg: Waltraud Marschall) und der Göppinger Band Sam´s Piano im Stadtforum Bad Saulgau
-Nachweihnachtliches Konzert "Wisst ihr noch, wie es geschehen? mit dem Kinder- und Jugendchor Bogenweiler, dem Männervokalensemble Zollernalb, Jonathan Frey, Klavier, Julius Wunderle, Saxophon, Mona Arnold, Harfe, Rebecca Schroth, Sopran, Manfred Tächl, Rezitation im Festsaal Kloster Sießen.
-Musicalproduktion "Der kleine Horrorladen" (5 Aufführungen im Festsaal der Freien Waldorfschule Ulm) mit der 8. Klasse der Freien Waldorfschule Ulm, Römerstraße
-Auftritt auf der Schulmesse "didacta" in Stuttgart mit den Oberstufenchören der Freien Waldorfschulen Böblingen und Ulm
-Konzertreise nach Chemnitz mit dem Mittelstufenchor der Freien Waldorfschule Ulm
-Konzertreise nach Berlin mit dem Oberstufenchor der Freien Waldorfschule Ulm, Konzerte in der Nikolai-Kirche zu Potsdam und der Landesvertretung Baden-Württemberg in Berlin
-Jubiläumskonzert 20 Jahre Männervokalensemble Zollernalb in der Stadthalle Sigmaringen gemeinsam mit dem Männerchor Bad Saulgau, Frauen-Kammerchor cantus novus Ulm (Ltg.: Helmut Steger), Martin Straub (Klavier) und Band Sam´s Piano, Tenor Hubert Mayer und Bariton Werner Haas
-Teilnahme am Euro-Musique-Festival im Europa-Park Rust mit dem Mittel- und Oberstufenchor der Freien Waldorfschule Ulm
-Geistliches Jugendkonzert in der Kath. Kirche St. Pankratius Ostrach mit dem Jugendchor "Regenbogen" Ostrach (Ltg.: Irina Maier) und vocis imago
-Teilnahme am Landesmusikfestival des Schwäbischen Chorverbandes im Rahmen der Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd mit dem Jugendchor vocis imago
-Beendigung der Chorleitertätigkeit beim Männervokalensemble Zollernalb
-6. Klasse Musikprojekt 13 / 14 - "Der Freischütz" - Oper in drei Akten von Carl Maria von Weber
-Ost-West-Jugendbegegnungskonzert mit vocis imago und der Chorakademie Chemnitz
-Mitwirkung Mittel- und Oberstufenchor der Freien Waldorfschule Ulm bei einem Konzert von Siyou ´n Hell im Rahmen der Ulmer Kulturnacht 2014
-Mitglied der Regionalkonferenz der LAG der Freien Waldorfschule Baden-Württemberg
-Chorprojekt "Alles Liebe" - Liebeslieder aus vier Jahrhunderten mit fünf Chören und fünf Konzerten (Kongresshalle Böblingen CCB, Kornberghalle Suppingen, Gemeindehalle Altdorf, Festsaal der Freien Waldorfschule Göppingen-Faurndau, Festsaal der Freien Waldorfschule Ulm, Römerstraße)

2015
-Nachweihnachtliches Chorkonzert "Aus der Dunkelheit zum Licht" im Festsaal Kloster Sießen mit dem Kinder- und Jugendchor "vocis imago", dem Männerchor Bad Saulgau und der Band "Mia & the skyboys"
-Kirchenkonzert "Gloria - Engel bringen frohe Kunde" mit dem Männerchor Bad Saulgau, den Johannes-Chorknaben Bad Saulgau (Ltg.: V. Braig), dem Streichorchester der Städt. Musikschule Bad Saulgau (Ltg.: A. Beikircher) und Solistinnen der Mädchenkantorei Bad Saulgau (Ltg.: W. Marschall) so wie Helmut Müller, Trompete
-Beendigung der Mitarbeit in der Regionalkonferenz LAG der Freien Waldorfschulen BaWü (wg. Elternzeit)
-Konzert "Beschwingte Italienreise" mit 60 singenden Männern der Männerchöre aus Stubersheim, Schalkstetten und Amstetten, sowie Martin Straub und Band "Sam´s Piano"
-Teilnahme am Euro-Musique-Festival im Europapark Rust mit dem Kinder- und Jugendchor "vocis imago"
-Berufung zum Chorleiter des Frauenchores Liederkranz Munderkingen
-Mitwirkung bei Konzert "Liederabend 2015" des Liederkranz Ingstetten mit dem Gemischten Chor Suppingen
-Mitwirkung bei Jubiläumskonzert 40 Jahre Chorgemeinschaft Haid e.V. im DGH Bogenweiler mit dem Kinder- und Jugendchor vocis imago am Klavier begleitet von Marina Helfendsten.
-Mitwirkung bei Konzert "Swinging X-Mas" des Jugendchores
Nell´Canto der Musikschule Nellingen Ostfildern, der Swinging Harmony Nellingen Ostfildern (Ltg. Hilde Scheerer) mit dem Jugendchor vocis imago, begleitet von Jonathan Frey, Klavier, Julius Wunderle, Saxophon, Mona Arnold, Harfe und Rebecca Schroth, Sopran im Theatersaal Nellingen / Ostfildern
-Adventskonzert "Wisst ihr noch, wie es geschehen?" des Gemischten Chores Suppingen in der ev. Brigittenkirche Suppingen

2016
-Nachweihnachtliches Chorkonzert "Wisst ihr noch, wie es geschehen?" in der ev. Christuskirche Munderkingen mit dem Frauenchor Liederkranz Munderkingen, Saxophon: Julius Wunderle, Klavier: Jonathan Frey, Knabensopran: Benjamin Veil, Rezitation: Manfred Tächl
-Landtagskandidatur für die Allianz für Fortschritt und Aufbruch (ALFA) im Wahlkreis 64 (Ulm)
-Nachweihnachtliches Chorkonzert "Vor langer Zeit in Bethlehem" im Festsaal Kloster Sießen mit dem Kinder- und Jugendchor "vocis imago", dem Jugendchor "Regenbogen", Ostrach (Ltg.: Irina Maier), Saxophon: Julius Wunderle, Klavier: Jonathan Frey und Elena Soziew, Knabensopran: Benjamin Veil und Rezitation: Manfred Tächl
-Jahreskonzert "Frei wie der Wind" im Alten Kloster Bad Saulgau mit dem Männerchor Bad Saulgau, dem Vokalensemble Quartett plus Sigmaringen (Ltg.: M. Heinen-Wolf) und Martin Straub am Klavier
-Jubiläumskonzert 90 Jahre Gemischter Chor Suppingen in der Kornberghalle Suppingen mit der Band "Sam´s Piano"
-Konzert "LA DIVINA" des Frauenchores Liederkranz Munderkingen in Zusammenarbeit mit Martin Straub am Klavier und der Band
Sam´s Piano aus Göppingen in der Aula der GHWRS-Schillerschule Munderkingen
-Teinahme am 1. Limburger Männerchor-Festival und Wettbewerb mit dem Männerchor Bad Saulgau. Ergebnis: 18,5 von 25 Punkten und das damit verbundene Bronze-Diplom
-Konzert "Faszination Männerchor" im Stadtforum Bad Saulgau mit dem Männerchor Bad Saulgau, Alfredo Miglionico am Klavier und vier weiteren Gastchören
-Mitwirkung bei Fünfziger-Jahrgangsfest-Gottesdienst in der Stadtpfarrkirche Munderkingen mit dem Frauenchor Liederkranz Munderkingen
-Singleiter eines Chorateliers beim Int. Chorfestival zum 40 jährigen Bestehen des renommierten Chores Kvitek in Louny/CZ
-Mitwirkung bei 10 jährigem Jubiläumskonzert des Ostracher Kinder- und Jugendchores Regenbogen mit dem Jugendchor vocis imago
-Chorkonzerte "Friedvoll darf mein Blick sich senken" in der Christuskirche Bad Saulgau und der Martinskirche Mengen mit dem Männerchor Bad Saulgau, Rezitation: Manfred Tächl
-Konzert "Vor langer Zeit in Bethlehem" in der Brigittenkirche Suppingen mit dem Gemischten Chor Suppingen, dem Projektchor Suppingen, Jasmin Seclaoui, Sopran, Martin Straub, Klavier, Hans Werndl, Saxophon und Verena Zeiser, Harfe
-"Konzert im Advent" in der Stadtpfarrkirche St. Dionysios Munderkingen mit dem Frauenchor SOMEA Munderkingen, Martin Straub, Klavier, Haeyoung Shin, Sopran, Hans Werndl, Saxophon und Verena Zeiser, Harfe

2017
-Nachweihnachtliches Chorkonzert "LICHTZEICHEN" des Männerchores Bad Saulgau in der Schlosskirche Altshausen. Weitere Mitwirkende: Jugendchor vocis imago der Chorgemeinschaft Haid, Frauenchor SOMEA Munderkingen, Harfe: Tatjana von Sybel, Klavier: Martin Straub, Sopran: Haeyoung Shin
-"Lichtstube" 2017. Traditioneller Schwäbischer Abend des Gemischten Chores Suppingen in der Kornberghalle Suppingen
-Mitwirkung bei Festakt zur Verabschiedung der Chorleiterin der Mädchenkantorei Bad Saulgau: Waltraud Marschall im Stadtforum Bad Saulgau mit dem Männerchor Bad Saulgau
-Traditionelles Frühjahrskonzert Gemischter Chor Suppingen und Musikverein Suppingen in der Kornberghalle Suppingen
-Beendigung der Chorleitertätigkeit beim Kinder- und Jugendchor Bogenweiler der Chorgemeinschaft Haid
-Schwäbischer Abend des Männergesangverein Amstetten mit Rock und Rollinger im DGH Hofstett-Emerbuch
-Beendigung der Chorleitertätigkeit beim Männerchor Bad Saulgau

Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint